Unützer Schuhe auf budapester.com

„Erst mal muss der Schuh passen, dann muss man ihn vielseitig einsetzen können und natürlich muss er lange halten und viel Freude machen“ – die Worte eines Mannes, der genau versteht, worauf es bei Designerschuhen ankommt. Fritz Unützer leitet auch heute noch das Unternehmen streng nach dieser Philosophie, die sich in allen Unützer Schuhen widerspiegelt. Bereits 1990 standen die Unützer Ballerinas im Mittelpunkt, die dem hohen Anspruch gerecht werden. Die Ballerinas von Unützer sind zeitlos und elegant und lassen sich zu jedem Anlass problemlos kombinieren. In aufwendiger Handarbeit wird jeder einzelne Ballerina von erfahrenen Schuhmachern gefertigt. Von der Lederauswahl und Qualitätskontrolle bis hin zum Anbringen der Sohle – es sind nicht weniger als 104 Arbeitsschritte erforderlich, bis die Luxusschuhe fertiggestellt sind.  Das Ergebnis: Ein Kunstwerk, das nicht nur nach einem solchen aussieht, sondern auch eines ist. Denn das elegante Aussehen allein ist es nicht, was die Unützer Schuhe so einzigartig macht. Die Passform ist so maßstabsgerecht gestaltet, dass sie sich dem Fuß geschmeidig anpasst. Feinstes Kalbsleder oder Ziegenleder, aber auch extravagante Materialien wie Schlange oder Krokodil werden für die Unützer Damenschuhe verwendet.