Heinrich Dinkelacker Schuhe bei Budapester

Der Namensgeber der deutschen Luxusmarke Heinrich Dinkelacker eröffnete seine erste Schuhfabrik in Bietigheim-Bissingen, wo noch heute der Firmensitz des Unternehmens ist. Seither hat sich die Schuhmarke mit handgefertigten, rahmengenähten Schuhen für Herren weltweit einen Namen gemacht. In den 60er Jahren zog die namhafte Schuhfabrik nach Budapest, wo noch heute täglich etwa 45 Designerschuhe in feinster Handarbeit entstehen. 2005 zog sich der Burkhard Dinkelacker, der Enkel des Unternehmensgründers, im Alter von 76 Jahren aus dem Familienunternehmen zurück. Damit die Firma trotz fehlender Nachfolge weiterhin bestehen konnte, übernahmen drei langjährige Freunde das Unternehmen: Der ehemalige Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, der ehemalige IBM-Manager Norbert Lehmann und der ehemalige Porsche-Sprecher Anton Hunger. Um die gewohnte Qualität weiterhin gewährleisten zu können, verzichteten die drei neuen Firmenchefs ganz bewusst auf Prozessoptimierung und Automatisierung. Eine gute Entscheidung – denn in Zeiten von Massenproduktion ist es gerade die traditionelle Handwerkskunst, die eine besonders große Wertschätzung findet. In der ungarischen Schuhfabrik sind 40 erfahrene Schuhmacher für die Verarbeitung hochwertigster Materialien verantwortlich. Rund 300 manuelle Arbeitsschritte sind für die Produktion jedes einzelnen Dinkelacker Schuhs erforderlich. Die persönliche Signatur des Schuhmachermeisters an jedem Schuhpaar bürgt für die herausragende Qualität der Luxusschuhe.

Heinrich Dinkelacker – Budapester Handarbeit seit 1879

Wer schon einmal in den Genuss der Dinkelacker Schuhe für Herren gekommen ist, wird nur ungern andere Schuhe an seine Füße lassen. Die rahmengenähten Schuhe im Budapester Stil stehen insbesondere für Langlebigkeit und eine perfekte Passform. Wenn Sie einen Schuh suchen, der genau auf Ihren Fuß zugeschnitten ist, ist die deutsche Traditionsmarke die richtige Wahl. Denn im Showroom in Bietigheim-Bissingen können Sie Ihre Füße ausmessen und die begehrten Designerschuhe nach Ihren Wünschen fertigen lassen. Maßanfertigung der Luxusklasse! Anhand Ihrer Maße werden Ihre persönlichen Probeschuhe hergestellt, die nach erfolgreicher Anprobe nach Budapest in die Produktion gehen. Und eines ist sicher: Bei diesem ausgezeichneten Tragekomfort und der hohen Qualität der deutschen Designerschuhe kommt auch das Design nicht zu kurz. Vom Budapester, über den Derby bis hin zum Loafer und Stiefel stehen Ihnen zahlreiche Schuhmodelle von Dinkelacker in sämtlichen Farben zur Auswahl. Ob schwarz, braun, blau oder beige – auf budapester.com haben Sie die Qual der Wahl!